Baustein I Fahrrad-Abstellanlagen

Wer Fahrrad fährt, möchte sein Rad sowohl am Wohnort als auch am Zielort sicher angeschlossen wissen. Die schleswigholsteinische Landesbauordnung bestimmt, dass bei der Errichtung von Wohn- und Gewerbegebäuden Abstellanlagen für Fahrräder hergestellt werden müssen. Die dazugehörige Verwaltungsvorschrift enthält eine Richtzahlentabelle zur Bestimmung des Mindestbedarfes an Stellplätzen. Kommunen können die Rahmenbedingungen mit eigenen Stellplatzsatzungen konkretisieren. Die Bauaufsicht kann auch eine nachträgliche Herstellung von Fahrradabstellanlagen fordern, sofern dies aus Gründen der Sicherheit geboten ist.

Bei Einzel- oder Doppelhäusern werden Fahrräder in aller Regel auf dem eigenen Grundstück, in der Garage oder einem Fahrradschuppen abgestellt. Bei Mehrfamilienhäusern und an Orten mit viel Besuchsverkehr (z. B. von Kund/-innen oder Nutzer/-innen) kommt der Schaffung attraktiver Fahrradabstellanlagen hingegen eine besondere Bedeutung zu. Dies sind z. B. Arbeitsstätten, Geschäfte, öffentliche Einrichtungen und Treffpunkte sowie Umsteigepunkte zum ÖPNV wie Bahnhöfe oder Bushaltestellen.

Hier bieten Fahrradabstellanlagen neben der sicheren Aufbewahrung der Räder eine Möglichkeit zur Gestaltung des öffentlichen Raums und der Organisation eines verträglichen Miteinanders verschiedener Nutzungsansprüche. Die konkrete Ausgestaltung ist abhängig von den örtlichen Gegebenheiten und Anforderungen. Die Bandbreite denkbarer Fahrradabstellanlagen reicht von einfachen Fahrradbügeln über Fahrradboxen und überdachte Anlagen bis hin zu Fahrradsammelgaragen oder bewachten Fahrradstationen, die weitere Dienstleistungen integrieren (z. B. Fahrradservice mit Verleih und Werkstatt, Gepäckaufbewahrung).

Fahrradabstellanlagen sind ein wichtiger Bestandteil der Mobilitätsstationen in der KielRegion (vgl. Baustein M).

Ansprechpartner

Kontakt

Martin Kliesow

Neufeldtstraße 6
24118 Kiel


Mehr Informationen

Eine weitere Übersicht über die verschiedenen Optionen sowie eine Richtwertetabelle für Fahrradabstellanlagen finden Sie hier