In der Nähe der Radar Hochbrücke befindet sich die Borgstedter Enge. An dem früheren Flusssystem der Eider liegt eine gemütliche Badestelle mit großzügiger Liegewiese.

Ausstattung/Besonderheiten:

  • Unbewachte Badestelle
  • WC
  • Liegewiese
  • Badesteg
  • Badeinsel
  • Spielplatz
  • Grillplatz
  • Schutzhütte

Anfahrt:

Mit dem Auto: via Kiel über die A215, A210 und die A7, Ausfahrt Rendsburg, Büdelsdorf; von Eckernförde über die B203

Adresse

Borgstedter Enge

Treidelweg
24794 Borgstedt