Der Schluensee ist etwa 2 Kilometer lang und hat eine Breite von maximal 600 Metern. Mit einer Tiefe von ca. 45 m ist er einer der tiefsten Seen in Schleswig-Holstein. Seinen beiden idyllischen Badestellen in Kossau und in Görnitz bieten großzügige, gepflegte Liegewiesen für Sonnenanbeter ebenso wie für Schattensucher. Beide Badestellen sind unbewacht und verfügen über einen schmalen Sandstrand. Hunde sind verboten.

Ausstattung/Besonderheiten:

  • Kossau: unbewachte Badestelle, WC-Wagen im Sommer, Liegeplätze, kostenlose Parkplätze
  • Görnitz: unbewachte Badestelle, WC, Liegeplätze, kostenlose Parkplätze

Anfahrt:

Mit dem Auto: B430 Richtung Lütjenburg

Impressionen

Schluensee