Der Selenter See ist der zweitgrößte See in Schleswig-Holstein und ist besonders für seinen Fischreichtum bekannt. Entlang seines Ufers finden sich mehrere idyllische Badestellen.

Ausstattung/Besonderheiten:

  • Seekrug/Giekau: unbewachte Badestelle, teils schattige Liegewiese, WC, Spielplatz, Kiosk, kostenlose Parkplätze
  • Moltörp/Selent: unbewachte Badestelle, teils schattige Liegewiese, WC, Spielplatz, Restaurant, kostenlose Parkplätze
  • Pülsen/Köhn: unbewachte Badestelle, teils schattige Liegewiese, Steg, WC, Hunde erlaubt, Spielplatz, kostenlose Parkplätze
  • Grabensee/Martensrade: unbewachte Badestelle, teils schattige Liegewiese, Steg mit Badeinsel, WC, kostenlose Parkplätze, Spielplatz
  • Bellin: unbewachte Badestelle, WC, Hundestrand, kostenlose Parkplätze, Imbiss

Anfahrt:

Mit dem Auto: über die B202

Impressionen

Selenter See