Der Eiswürfel-Turm

Der Eiswürfel-Turm

Du brauchst:

  • Eiswürfel
  • Salz
  • 1 Teller

So funktioniert es:

  • Lege die Eiswürfel auf den Teller.
  • Streue Salz auf einen Eiswürfel und drücke einen anderen Eiswürfel darauf.
  • Streue Salz auf den zweiten Eiswürfel und drücke einen dritten Eiswürfel darauf.
  • Baue einen Eiswürfel-Turm, den Du sogar hochheben kannst.

Was passiert?

Das Salz sorgt dafür, dass der Eiswürfel ein ganz klein wenig schmilzt. Nun liegt eine dünne Wasserschicht auf dem Eiswürfel. Drückst Du einen anderen Eiswürfel darauf, wird es so kalt, dass diese Wasserschicht wieder gefriert. Die Eiswürfel frieren also aneinander fest.