Unternehmen aufgepasst: Bambus-E-Bikes kostenfrei zum Testen

Immer mehr Unternehmen setzen auf das Fahrrad. Und das aus gutem Grund: Im Drahtesel schlummern riesige Potenziale. Mit Fahrrädern sind Dienstfahrten flott ausgeführt. Strecken bis zu zehn Kilometer sind heute mit E-Bike und Lastenrad problemlos möglich - selbst der Transport von Akten und Werkzeugen ist kinderleicht. Fahrräder sind vielseitig einsetzbar, unschlagbar günstig in Anschaffung und Instandhaltung sowie ein idealer Imageträger. Das macht sie für immer mehr Unternehmen so attraktiv.

Das Regionale Mobilitätsmanagement bietet diesen Sommer drei Bambus-E-Bikes der Fahrradmarke MyBoo kostenfrei zum Testen an. MyBoo produziert E-Bikes aus dem nachwachsenden und nachhaltigen Rohstoff aus Ghana. Die Radexperten montieren die Räder in Ihrer Manufaktur in der KielRegion. Die Fahrräder sind besonders ansprechend und ein idealer Imageträger. 2013 gegründet, beschäftigt MyBoo mittlerweile etwa 30 MitarbeiterInnen.

Wir begleiten drei Unternehmen während des Tests und unterstützen bei Fragen in der täglichen Nutzung.


Kontakt

Henning Bergmann

Neufeldtstraße 6
24118 Kiel