Das Tiny Rathaus rollt los!

Die Smarte KielRegion lädt herzlich zur Premiere des Tiny Rathaus ein.

23. Mai 2022

Die Rollende Stadt

11-16 Uhr, Rathausplatz Kiel

Was rollt in Kiel und der Region? Die kurze Antwort: viel!

Deswegen fährt das Tiny Rathaus nicht alleine los, sondern lädt rollende Projekte und Akteure auf dem Rathausplatz zu der Rollenden Stadt ein.

Programm

11.00

Grußwort (mit Gebärdendolmetschung)

Dr. Ulf Kämpfer (Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Kiel), Ulrike Schrabback (Geschäftsführerin KielRegion GmbH), Heiko Kolz (Geschäftsführer Anscharcampus)

11.30

Tiny Rathaus sagt Moin (mit Gebärdendolmetschung)

Sophie Mirpourian (Projektleitung, Anscharcampus), Jonas Hallberg (Produktion, Tiny Office ApS) und Britta Finaske (Design, Raumstrategin M.A.)

12.00

Eröffnung Tiny Rathaus

Performance (Sueki Yee, Victor Luna & Santiño More)

12.30-14.00

Mittagstisch auf dem Rathausplatz

Zu Tisch in der Stadt mit Stadtverwaltung, Stadtmacher/-innen und Zivilgesellschaft! Die Smarte Kielregion lädt ein, zusammen zu essen und Ideen wachsen zu lassen. Mit dabei: das MITTE Punkt mobile Mobiliar, der Verture Farms Foodtruck, das Vicecream Eisfahrrad und die Spülbar der Resteritter.

Die ersten 50 Personen werden zum Mittagessen eingeladen. (Anmeldung bei Lisa Radtke, l.radtke@anscharcampus.de)

12.30-16 Uhr

Die Rollende Stadt

Mit der rollenden Stadt laden mobile Angebote zum Gespräch ein. Mit dabei sind u.a. der Boern Pop-Up Kunsttrailer, der MITTE Punkt, der Mobile Jugendhilfe Doppeldeckerbus, die Rune Sauna, das Diakonie Elternfahrrad und die Spülbar. Ganz einfach kommt ihr übrigens mit der SprottenFlotte vorbei, die Station ist gleich um die Ecke!

Das Tiny Rathaus

Das Tiny Rathaus bietet Raum, um sich mit lokalen Akteur*innen zu vernetzen, um innovative Projekte vorzustellen und Beteiligungen durchzuführen. Hier dürfen neue Dinge ausprobiert und auch Fehler gemacht werden. Das Tiny Rathaus rollt dieses Jahr für eine Saison von Juni-Oktober auf die Straße und direkt zu den Menschen.

Wir geben Raum für alltagsnahe, einladende und vielfältige Formate für lebenswerte Städte und Regionen. Ihr habt eine Idee für ein Format? Dann kommt vorbei und kommt mit uns ins Gespräch! Mehr Infos findet ihr ab dem 23.5. auf unser Webseite: www.tinyrathaus.de

Das Tiny Rathaus ist ein Kooperationsprojekt des Kreativzentrum Anscharcampus, der Landeshaupstadt Kiel und der Smarten KielRegion. Das Projekt Tiny Rathaus wird gefördert durch die Smarte KielRegion, die Teil des Förderprogramms „Modellprojekte Smart Cities“ des Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen (BMWSB) ist.