Stellenausschreibung: Projektmanager/-innen (m/w/d) für die Entwicklung und Umsetzung einer smarten KielRegion

Die KielRegion GmbH ist die gemeinsame Gesellschaft der Kreise Rendsburg-Eckernförde und Plön sowie der Landeshauptstadt Kiel. Wir verfolgen das Ziel, die regionale Kooperation zu stärken, um die gesamte Region bestmöglich zu positionieren. Unsere Themen sind Leben, Mobilität, Wirtschaft und Wissenschaft. Gemeinsam mit starken Partnern aus Verwaltung, Politik, Wirtschaft und Wissenschaft entwickeln wir die Region aktiv, bewusst und nachhaltig weiter.

Die KielRegion mit Stadt und Kreisen ist nun als „Smarte KielRegion“ unterwegs in eine nachhaltige, lebenswerte Zukunft. Dafür suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Projektmanager/-innen (m/w/d) für
die Entwicklung und Umsetzung einer smarten KielRegion

Für die Umsetzung dieses ambitionierten Projektes, welches aus einer zweijährigen Strategiephase und einer fünfjährigen Umsetzungsphase besteht, bilden wir gemeinsam mit der Landeshauptstadt Kiel ein interdisziplinares Team aus Projektmanager/-innen, das zusammen folgende Aufgaben bearbeitet:

  • die Organisation eines regionsweiten Prozesses zur Öffentlichkeitsbeteiligung mit analogen, hybriden und digitalen Formaten und die Koordination mit einer prozessbegleitenden Agentur
  • die Koordination der Entwicklung einer regionalen Strategie, welche aus dem partizipativen Prozess entsteht und in Iterationen aus Experimentieren, Lernen und Anpassen entwickelt wird
  • das Anstoßen und Steuern von konkreten Umsetzungsprojekten in den drei Schwerpunktthemen Mobilität, Quartiersentwicklung, Küsten-/Meeresschutz und darüber hinaus
  • die Vernetzung von und der Austausch mit über 50 bereits laufenden und zukünftigen Projekten aus der Region
  • die Einbindung zahlreicher und sehr unterschiedlicher Stakeholder aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Institutionen und öffentlicher Hand
  • die Entwicklung, Moderation und Auswertung von Ideenfindungs- und Auswahlprozessen
  • die Organisation der projektbegleitenden Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
  • die Dokumentation von Prozessen und Arbeitsschritten, Controlling, Mittelabrufe und die Zuarbeit zu Vergaben
  • überregionale Vernetzung und Wissenstransfer mit anderen SmartCity-Projekten und Akteuren

Sie bringen mit:

  • Kommunikationsstärke und strategisches Denken
  • ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Eigenverantwortung und Nachhaltigkeit bei der Umsetzung von Ideen, Projekten und Strategien zum Besten des Teams, der Partner und der gesamten Region
  • Erfahrungen im Umgang mit Verwaltung, Politik und Wirtschaft
  • Motivation und Mindset, im besten Sinne agil zu arbeiten und sich immer wieder auf neue Herausforderungen unterschiedlichster Art einzulassen
  • Interesse an der Zusammenarbeit mit und dem Zusammenbringen von verschiedenen Akteuren der Region

Wünschenswert sind weiterhin Fachwissen oder Erfahrungen in einem der folgenden Schwerpunkte:

  • Mobilität
  • Kommunikation & Öffentlichkeitsarbeit
  • Projektentwicklung im Bereich Digitalisierung, SmartCity oder regionale Kooperation

Was wir bieten:

  • ein engagiertes Team, eine angenehme Arbeitsatmosphäre und flexible Arbeitszeiten
  • eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem sinnstiftenden Umfeld mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten

Der Arbeitsort ist Kiel, die Arbeit findet jedoch in der gesamten Region statt. Es gibt immer wieder wechselnde Einsatzorte für das SmartRegion-Team. Die Einstellung erfolgt idealerweise in Vollzeit; die Stelle kann bei Vorliegen entsprechender Voraussetzungen geteilt werden.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit Nennung Ihres Schwerpunktes – gern per E-Mail in einem PDF-Dokument - bis zum 29.04.2021 an die Geschäftsführerin der KielRegion GmbH, Jana Haverbier, j.haverbier(at)kielregion.de.

Für Fragen zu den Stellen oder zum Bewerbungsprozess steht Kim Strupp gerne zur Verfügung, k.strupp(at)kielregion.de, Tel. 0171 837 7691.