Wir suchen eine/n Regionalmanager/-in

Karte der KielRegion

Die KielRegion GmbH ist die gemeinsame Gesellschaft der Kreise Rendsburg-Eckernförde und Plön sowie der Landeshauptstadt Kiel. Wir verfolgen das Ziel, die regionale Kooperation zu stärken, um die gesamte Region bestmöglich zu positionieren. Unsere Themen sind Leben, Mobilität, Wirtschaft und Wissenschaft. Gemeinsam mit starken Partnern aus Verwaltung, Politik, Wirtschaft und Wissenschaft entwickeln wir die Region aktiv, bewusst und nachhaltig weiter.

Grundlage der gemeinsamen Zusammenarbeit ist u.a. das Regionale Entwicklungskonzept für die KielRegion, das 2014 fertig gestellt wurde. Die Umsetzung und Weiterentwicklung des Konzeptes wird durch ein Regionalmanagement voran gebracht, das bei der KielRegion GmbH angesiedelt ist. Dabei geht es um die Koordination und Sichtbarmachung der gemeinsamen Aktivitäten, der Profilbildung nach innen und außen sowie die Weiterentwicklung des Regionsbildungsprozesses. Das Regionalmanagement wird gefördert durch das Land Schleswig-Holstein mit Mitteln aus der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur (GRW)“.

Für das Regionalmanagement KielRegion suchen wir eine / einen

Regionalmanager/in zum nächstmöglichen Termin.

Aufgaben:

  • Weiterentwicklung und Ausgestaltung der regionalen Kooperation und des Regionalmanagements KielRegion
  • Projektarbeit sowie Leitung und Moderation von Projekt- und Facharbeitsgruppen
  • Ausarbeitung und Formulierung von Förderanträgen, Vorhaben- und Projektbeschreibungen
  • Planung und Umsetzung von Veranstaltungen Konferenzen und Teilnahme an verschiedenen Gremiensitzungen in der gesamten Region

Dabei ist es erforderlich, strukturiert und eigenverantwortlich zu arbeiten. Strategisches Denken und Kommunikationsstärke sind ebenso wichtig wie mehrjährige Erfahrungen und Kenntnisse aus den Bereichen Verwaltung, Politik, Wirtschaft und Regionalentwicklung. Erfahrungen in der regionalen Kooperation und Interesse an der Zusammenarbeit mit der Politik und den verschiedenen Akteuren in der Region sind Voraussetzung für diese interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit.

Die Einstellung erfolgt idealerweise in Vollzeit; die Stelle kann bei Vorliegen entsprechender Voraussetzungen geteilt werden. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung gern per E-Mail in einem *.pdf-Dokument und mit der Nennung Ihres frühsten Eintrittstermins bis zum 11.11.2018 an die Geschäftsführerin der KielRegion GmbH, Janet Sönnichsen, js(at)kielregion.de.

Informationen zur KielRegion, zum Regionalen Entwicklungskonzept und zum Regionalmanagement finden Sie auf dieser Website.

Kontakt

Janet Sönnichsen

Neufeldtstraße 6
24118 Kiel