Zur Übersicht der Tipps

Jonas Stolzke und Maximilian Schay

Was mit ca. vier Jahren bei beiden mit Stützrädern begann, entwickelte sich zu einer echten Leidenschaft: Das Fahrrad. Zusammen gründeten die beiden Freunde my Boo und brachten so nicht nur nachhaltige Fahrräder aus Bambus nach Deutschland, sondern schafften in den letzten sechs Jahren über 40 faire Arbeitsplätze in Ghana. „Ein Bikesharing-System in Kiel ist total sinnvoll. Je weniger Menschen Auto fahren, desto besser wird die Luft- und Lebensqualität in unserer Stadt", sind sich die beiden einig.

Adresse

my boo Bambusfahrräder

Neufeldtstraße 7
24118 Kiel

www.my-boo.de

Impressionen