Als Mitglied des Bundestages und fahrradpolitischer Sprecher seiner Fraktion kämpft Mathias Stein für eine sozial gerechte Verkehrswende. 2019 wurde er Stadtradel-Star für Kiel: „Für mich steht fest: In der Stadt ist das Fahrrad das Herzstück der Verkehrswende. Schließlich sind 50 Prozent der innerstädtischen Strecken weniger als fünf Kilometer lang. In diesem Bereich ist das Fahrrad das schnellste Verkehrsmittel. Wer mit dem Rad zur Arbeit oder zur Uni fährt, tut nicht nur etwas für seine eigene Gesundheit, sondern auch für die aller anderen, weil er mit seinem Verkehrsmittel keine Schadstoffe verursacht." Als Politiker möchte er die Rahmenbedingungen schaffen, damit noch mehr Leute aufs Rad umsteigen.

Impressionen